DSC_3564.jpg

Ich bin Petra Stark, Heilpraktikerin in eigener Praxis seit 2007.

Im Fokus meiner Arbeit steht nicht das Beseitigen einzelner Symptome, ich suche deren Wurzeln.

Kontinuierliche Fortbildungen sind mir nach einer 4-jährigen Homöopathie- Ausbildung weiterhin sehr wichtig, auch über den Horizont der Homöopathie hinaus.

Meine langjährige Lehrtätigkeit an zwei Heilpraktikerschulen hat mir viele schöne berufliche Erfahrungen geschenkt.

Ich freue mich immer wieder einem Patient in seiner Einzigartigkeit zu helfen. Denn jeder hat seine eigene Geschichte. Homöopathie ist nie Routine.

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR BEHANDLUNG MIT HOMÖOPHATHIE

Klassische Homöopathie, was ist das?

Der deutsche Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) begründete diese Heilweise.

 

Der Begriff „Homöopathie“ leitet sich aus dem „Griechischen“ ab. „Homoios“ bedeutet  ähnlich und „pathos“ bedeutet Leiden. Homöopathische Therapeuten sprechen hier vom Ähnlichkeitsgesetz und damit ist gemeint, dass Ähnliches durch Ähnliches geheilt wird.

Das bedeutet ein homöopathisches Heilmittel, das am Gesunden Symptome hervorruft, kann bei einem Kranken ähnliche Beschwerden heilen.

 

Entsprechend diesem Ähnlichkeitsprinzip, wählt der homöopathische Behandler ein homöopathisches Medikament aus. Dazu braucht es eine umfangreiche Anamnese von ca. 1 – 2 Stunden.

DSC_3587k.jpg

Möglichkeiten der Klassischen Homöopathie?

Klassische Homöopathie schätzt Notfallmedizin, Chirurgie, Labor, fachärztliche Dokumentation. Das sind wichtige Parameter zur Abgrenzung und Einschätzung der Möglichkeiten der homöopathischen Therapie.

 

Die  homöopathische Behandlung kann eine wertvolle Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung sein. Gerne auch eine Alternative besonders bei chronischen Erkrankungen.

Wie z.B. bei Allergien, ADS, ADHS, Hypertonie, Schilddrüsendysfunktion, Migräne, Neuralgien, Rheuma, chronischen Darmerkrankungen, chronischen Hauterkrankungen uvm. Sanft und ohne Nebenwirkung. Ich gebe hierzu gerne weiter Auskunft.

DSC_3608.jpg

Der individuelle Patient

Als klassisch homöopathisch arbeitende Therapeutin, sehe ich im Patienten nicht nur eine Krankheit oder einen Krankheitsnamen wie Hypertonie/Bluthochdruck, sondern suche und berücksichtige wie sich sein Gesundheitsproblem ganz individuell ausdrückt. Aufgrund dieser Individualisierung erhält auch nicht jeder/jede Patient/in mit Bluthochdruck das gleiche homöopathische Medikament.

Patientenstimmen

"Petra Stark ist eine sehr empathische, verständnisvolle und respektvolle Heilpraktikerin. Sie hat uns durch die Kinderwunschzeit begleitet. Dabei fühlten wir uns immer verstanden und gut aufgehoben. Besonders die psychischen Belastungen dieser extrem anstrengenden Zeit konnten wir mit ihrer homöophatischen Unterstützung meistern und ohne Schaden überstehen! Vielen Dank für Ihre besondere Hilfe in dieser Zeit."

Erika H.
 

DSC_3559.jpg
DSC_3581k.jpg

KONTAKT & ANFAHRT

Kosten oder Honorar

 

Erstanamnese 170€

 

Erstanamnese für Kinder unter 10 Jahren 110€

 

Folgeanamnese, telefonische Beratung, Hausbesuche werden gemäß der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GBH) abgerechnet.

 

Heilpraktikerrechnungen werden von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen.

 

Sollten Sie Privat versichert sein oder eine Zusatzversicherung haben, klären Sie bitte die Erstattungsfähigkeit mit Ihrer Versicherung.


Am Westpark 7
81373 München

Tel. + 49 152 31 88 75 17

E-Mail: pd.stark@arcor.de

Termine nach Vereinbarung.

 

Petra Stark - Heipraktikerin © 2020