Petra Stark München

Ich bin Petra Stark Heilpraktikerin in eigener Praxis seit 2007.

Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.

Mit Menschen zusammenzuarbeiten macht mir Freude!

Ich bin offen und neugierig für Neues und lerne gerne dazu.

Aus diesem Grund interessieren mich ebenso Fortbildungen anderer Bereiche.

Auch wenn mein Herz für die Homöopathie schlägt, versuche ich Dinge auch aus verschiedenen Blickwinkeln und unterschiedlichen Aspekten zu betrachten, um sie besser zu verstehen.

Meine langjährige Lehrtätigkeit an zwei Heilpraktikerschulen hat mir schon viele schöne berufliche Erfahrungen geschenkt.

 

In meiner Freizeit entspanne ich mich gerne mit einem Buch, in den Bergen oder bei einer schönen Motorradtour mit meinem Mann.

 

Aber für meine Patienten nehme ich mir ausreichend Zeit um eine gründliche Anamnese zu ermöglichen.

 

Ich mache mich gerne auf den Weg mit Ihnen.

VITA

Dozentin an der Heilpraktiker Intensivschule (HPI) von 2007-2018. Seit 2018 an der Heilpraktiker Kompaktschule (HPK), jeweils mit schulmedizinischem Unterricht.

 

Ausbildung in klassischer Homöopathie über vier Jahre an der International Academy of Classical Homeopathy.

 

A-Diplom orthomolekulare Medizin (Forum Orthomolekulare Medizin).

 

Fachfortbildung Basiswissen TCM, Akupressur.

 

 

Laufende homöopathische Fortbildungen z.B.:

Supervision bei George Vithoulkas (Träger des alternativen Nobelpreis 1996) an der International Academy of Classical Homeopathy

Prof. Dr. Alok Pareek

Paul Herscu ND

Michael Kohl

u.a.

 

Inhalte der homöopathischen Fortbildungen z.B.:

  • Chronische Magen-Darmerkrankungen

  • Herz-Kreislauferkrankungen

  • Neurologische Erkrankungen

  • Chronische Atemwegserkrankungen

  • Chronische Schmerzen des Bewegungsapparats

  • ADS/ADHS

  • Geriatrie

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Begleitung bei Krebserkrankung

  • Chronische Frauenleiden, Kinderwunsch

  • Depressive Verstimmung

Petra Stark - Heipraktikerin © 2020